Montag, 4. November 2013

Es ist da....


... mein erstes Fotobuch von Pixum,
 nach nur 4 Tagen von der Auftragsbestätigung bis zur Lieferung.
Wie ich finde, unglaublich schnell.

Ich bin restlos begeistert.

Gut einen Tag habe ich gebraucht, bis ich es fertig hatte.
Pixum hat in der Software schon eine Menge Vorlagen, Cliparts, Scrappbookingelemente
etc. dabei, ihr könnt aber noch unzählige weitere online bei Pixum herunterladen.
Lach...was natürlich dazu führt, dass man (Frau) immer Neues ausprobieren muß....
und das braucht halt seine Zeit *lol*.

Wer so garnicht auf selbermachen steht, der kann sein Buch aber auch mit einem Vorlage-
assistenten zusammenstellen. Das geht dann viel, viel schneller und ist auch für diejenigen
zu händeln, die nicht so die PC-Spezialisten sind 
und sich deshalb vielleicht bisher nicht an so ein Projekt herangewagt haben.

Schaut mal, hier sind ein paar Eindrücke, alles möchte ich nicht zeigen, ihr wisst schon...
PRIVAT ;-)).

 

Beim Einband habe ich mich für das Hardcover entschieden, dort könnt ihr euren Titel auf
den Buchrücken drucken lassen.
 
 
Wenn ich die Foto´s so sehe, dann hätte ich am liebesten wieder SOMMER!!! Seufz!



 Der Schmetterling war ganz verliebt in Jannik´s Crogs und garnicht mehr wegzukriegen.
 Auf diese Foto´s war ich besonders gespannt, da sie im Original einfach genial aussehen.
Auch da hat Pixum mich überzeugt, der Druck gibt die Farben brilliant wieder.
  Schade, dass ihr das Fotobuch nicht sehen könnt.
Mein Mann und ich sind uns jedenfalls einig,
 dass dies nicht unser letztes Fotobuch sein wird.

Liebe Nadine, herzlichen Dank, dass ich das Pixum Fotobuch
bei ihnen kostenlos testen durfte.

Die liebste Beschäftigung diesen Sommer!




Sodele, das war es für heute.
 Ich hoffe, mein nächster Post wird nicht so lange
 auf sich warten lassen wie die letzten Male.

Liebe Grüße von einer glücklichen Fotobuchbesitzerin

Britta