Donnerstag, 19. April 2012

Geldbörse goes Shabby

Vorgestern kam mir der Gedanke, warum immer nur bunte Geldbörsen nähen.

Warum näht mal keiner eine im Shabby-Look? 

Deshalb habe ich mich gestern Morgen sofort an die Arbeit gemacht...Stoff ausgesucht (beiges Leinen),
Bügelbilder und Stempelmotive ausgewählt, zugeschnitten und genäht. Alle Teile sind komplett mit Bügelvlies verstärkt, damit
der Stoff nicht labberig wird. 

Die Fächeraufteilung (Schnittmuster Reini von Mrs.de-Elfjes)
 habe ich jedoch etwas geändert,
so das mehr große Fächer vorhanden sind, 
denn von mir selber weiß ich, dass sich immer Unmengen an Quittungen und anderem Kram ansammeln.

Das Ergebnis seht ihr hier.







 Ab heute ist sie hier zu haben.

Edit: sie ist bereits verkauft.

Ich wünsche euch einen wunderbaren Tag.

Liebe Grüße
Britta


Kommentare:

  1. Liebe Britta,
    die Geldbörse ist wunderschön geworden. Endlich mal eine, die mir auch gefällt. Mit den bunten konnte ich irgendwie auch nie so richtig was anfangen. Ganz toll!
    Liebe Grüße von Bonnie

    AntwortenLöschen
  2. Super schon ist deine Börse im shabby Stil geworden Britta!
    Besonders gut gefällt mir auch die alte Uhr als Detail.

    Liebe Grüße
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  3. Die ist aber schön geworden!!! Gefällt mir wesentlich besser als bunt ;o)
    Liebe Grüße,
    Irina

    AntwortenLöschen
  4. Eine wunderschöne Idee und die Börse ist so schön geworden!
    Kein Wunder das sie schon vergeben ist.
    Da kann dann gleich die nächste folgen. ;0)
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Britta,
    kein Wunder das die schon verkauft ist :o)))
    damit solltest Du in Produktion gehen!!!
    ♥♥♥
    wünsch Dir einen schönen Tag
    liebe Grüße
    scharly

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Britta,
    das ist eine ganz tolle Idee und deine Geldbörse sieht total klasse aus.
    WOW :o)
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  7. Boah ist die schööön!
    Einfach genial!
    Grüßle
    PEtra

    AntwortenLöschen
  8. Kein Wunder, dass sie gleich wieder weg ist!
    Sie ist wunderschön! Da mache ruhig noch mehr von!
    Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  9. Hi Britta,
    die gefällt mir auch richtig gut. Tolle Idee!!!
    Alles Liebe
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, sowas Wunderschönes
      ist natürlich
      ruckzuck weg....
      Herzliche Grüße
      schickt dir
      SIlke

      Löschen
  10. Die gefällt mir bisher am Besten von allen! Da hat man auch keine Angst, sie in die Tasche zu stecken, denn Gebrauchsspuren machen das Ding ja nur noch schöner.

    AntwortenLöschen
  11. wirklich sehr hübsch ;)
    sieht klasse aus .
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  12. Die Uhr-Detail ist ganz süß!! Du hast ja echt Talent..!!!

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deinen Besuch und Deinen Kommentar auf meinem Blog. Liebe Grüße Britta!