Mittwoch, 22. Juni 2011

Einblicke

Einblicke in mein kleines und mit tausend Dingen 
vollgestopftes kleines Arbeitsreich
habe ich heute für euch.

Auf den 2,60 x 3,35 Metern knubbelt sich fast alles,
was Frau so zum "Basteln" benötigt.

Damit es nicht ganz so chaotisch aussieht,
habe ich es farbmässig
etwas aufgeteilt.

Die weisse Ecke sieht so aus:






In den Gläsern hinter Gitter sind 
mein Acryllack und Bastelleim Zuhause.



Da sind zwar keine Schuhe drin...
dafür aber Bastelkram.





Und nun wird es buntig.
Den Anfang macht mein geweisseltes Körbchen mit Charms
und 2 neuen Big Money Bags.


 Zwei übereinander gestellte Schrankteile vom Schweden.




 Wie ihr seht...
bis unter die Zimmerdecke wird jeder Millimeter genutzt ;-).


 Ein Paar neue Taschen. Ein Teil ist aus Kunstleder.
Leider glänzen sie auf dem Foto durch das Blitzlicht
ziemlich.


Stöffchen über Stöffchen.
Gehamstert, gestapelt.
Bei einigen kann ich mich nicht durchringen
sie anzuschneiden.
Die sind dann für besondere Projekte...
rede ich mir immer ein ;-).




 So, und zeige ich euch noch meinen Schrank des Grauens....
da passt nix mehr rein.
Vollgestopft und vollgepröfftt
mit Nähkram und Stöffchen.
Das reinste Chaos...hüstel. 
 Die Kisseninletts sind vom Schweden,
total preiswert und genial
um Nackenrollen damit zu füllen.



Damit verabschiede ich mich für heute,
leg´die Beine hoch
und mach´ mal nix
außer
durch das WWW zu stöbern 
und dabei einen Latte zu schlürfen.

Liebe Grüsslis
Britta