Donnerstag, 14. Juli 2011

Draussen



...in unserem kleinen Reich.

Die Schlangengurken wachsen wie verrückt,
die ersten Cocktailtomaten werden reif und
die Hortensien sind schon etwas verblüht.

 




 Petersilie, Schnittlauch, Basilikum, Rosmarin, Thymian und Zitronenbasilikum...unsere Kräuterchen.
Die Kinder sind immer ganz begeistert vom Duft und zupfen und naschen super gerne an ihnen.



 Aus einer kümmerlichen halbvertrockneten Schlangengurkenpflanze ist mittlerweile ein mannsgrosses
Monster geworde und die ersten Baby-Gurken habe ich auch schon entdeckt...freu´.







 Blätter von meinem "kleinen Ahorn". Er hatte sich ausgesäht und ich habe ihn zu einem terrassentauglichen
"Bonsai" herangezogen. Mittlerweile ist er 8 Jahre alt und ca. 95cm hoch (klein).








 Mit diesen Bildern wünsche ich euch einen wunderschönen Tag.

Liebe Grüsse
Britta

Edit:

Grins, nee ihr Lieben, das ist nicht unser Garten..
das ist nur unsere kleine Dachterasse.

Kommentare:

  1. so schööööööööööööööööööööne Bilder! Das ist ja echt heimelig bei Euch!
    GLG
    Claudi

    AntwortenLöschen
  2. Hach,ich liebe Gartenbilder... muß in den nächsten Tagen auch mal wieder welche posten... soooooo viel hat sich getan in den Beeten.

    liebe Grüsse, Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Bei Dir wächst und gedeiht es ja in allen Ecken!!
    Das ist dann immer der LOhn fürs Hegen und Pflegen, nicht wahr liebe Britta!!
    Leider ist es heute ja mal eher wie im April, stürmisch,trübe und kühl brrr!!
    Da mag man garnicht vor die Tür gehen:
    Trotzdem wünsche ich Dir noch einen schönen Tag.
    liebe Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Britta,
    wow - ich hab auch Tomaten und einige Obstsorten -aber so eine reiche Auswahl denn doch nicht - lecker -
    auch andere schöne Dinge sehe ich in deinem Garten - du bist wohl auch ein Laternen-Fan wie ich -
    lg. Ruth

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deinen Besuch und Deinen Kommentar auf meinem Blog. Liebe Grüße Britta!