Montag, 20. Juni 2011

Kleine Eulen

Hier war es die letzen Tage etwas ruhiger.
Leider hatte mich eine fiese Grippe erwischt.

Am Wochenende war ich aber wieder fit und 
habe endlich eine Idee umgesetzt, die mir schon länger 
im Kopf rumgesschwirrt ist.

Die kleinen Eulenbubbles gibt es jetzt auch als Armband.



 
Ich wünsche euch eine schöne Woche....
bin mal noch etwas löten.

Liebe Grüsse
Britta

Kommentare:

  1. Oh wie huebsch die sind. Leider habe ich beim DaWanda keine (mehr) gefunden.

    LG Silke

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Britta,
    die sind ja wirklich wunderschön!!!
    LG,
    Pia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Britta,
    fein, dass es Dir wieder besser geht. So ne Grippe zur Sommerzeit ist immer besonders leidig. Die Armbänder sehen wirklich super aus. Tolle Ideen hast Du immer!
    LG Bonnie

    AntwortenLöschen
  4. Oh Britta, wie siehts aus wieder fit??? Naja bei dem Wetter war es nicht so schlimm oder? Ich finde es immer ärgerlich bei strahlendem Sonnenschein im Bett zu liegen, aber den hatten wir ja nicht.
    Die Armbänder sind so hübsch, die Farben gefallen mir auch sehr :))
    Lass es Dir gut gehen und sei lieb gegrüßt
    Marlies

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Britta,
    was für eine weltklasse Idee!Die sehen absolut hinreissend aus deine Eulenarmbänder !Einen wundervollen Resttag und viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Britta das Wetter ist sehr schlecht,kein Wunder wenn man krank wird,hoffentlich kommt bald wieder der Sommer.Deine Armbänder sind entzückend da spürt man wieder den Sommer.Ich wünsche dir gute Besserung,Edith.

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Britta,
    schön das es Dir wieder besser geht!

    Die Armbänder sind ne Wucht, wunderschöööön

    LG
    PetrA

    AntwortenLöschen
  8. Ohhhhh wow liebe Britta, die sind zauberhaft schön.. Genau das Richtige für mich uns wie passend zu meinem Eulen El Porto..

    Wird mal Zeit mit einem Date meine Liebe, die Ela

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deinen Besuch und Deinen Kommentar auf meinem Blog. Liebe Grüße Britta!