Freitag, 25. März 2011

Meine erste pi*ige Weekender


Ich wollte ja schon lange mal eine Weekender nähen, das E-Book habe ich schon einge Zeit
gehabt, aber wie das so ist, immer kommt etwas dazwischen.
 






Ist sie nicht schöööön? 
Den Boden habe ich aus türkis-weiss-gepunktetem Wachstuch 
genäht und Außen, auf der Rückseite ist noch eine kleine Tasche mit Druckknopf.

Lach...neee,
die Tasche ist nicht schief, 
sondern der Untergrund auf dem sie steht.


 

Damit es Innen nicht so choatisch wird,
habe ich ihr noch zwei Innentaschen, eine davon mit
Stiftehalter, spendiert.
Ein Karabiner für den Schlüssel gibt es ebenfalls.



Mal schauen, was ich mit ihr mache, Behalten, vielleicht Verkaufen
oder Tauschen? Mal sehen.

Liebe Grüsslis
Britta

Kommentare:

  1. Die Tasche sieht toll aus und nach so viel Arbeit. Der bunte Stoff ist ja total schön.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Die ist ja schick! Und sieht so richtig frühlings-fröhlich-frisch aus!
    BG - Achim

    AntwortenLöschen
  3. hallöchen!
    die tasche sieht soooo schön nach frühling aus.
    wirklich toll :)
    liebste grüße
    anita

    AntwortenLöschen
  4. wow die Tasche ist wunder wunder schön
    bei einem Tausch wäre ich sofort dabei - würde sie dir evtl. sogar abkaufen :)

    schreib mir mal:
    supercarbonado@homtail.de

    lg
    nadine

    AntwortenLöschen
  5. Ohhh der ist wirklich toll geworden...die farben machen echt gute laune...
    wünsche dir noch einen schönen tag, grüße meike

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Britta,

    oh ja, die ist echt schön geworden und der bunte Stoff könnte mir auch gefallen.Praktisch ist das Wachstuch auf der Unterseite.

    GLG Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Britta,
    die ist nicht nur schön, die ist wuuuuunderschön,mit der würde ich auch sehr gerne losziehen ;o)!Einen wundervollen Resttag und viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  8. die sieht ja traumhaft schön aus

    du hast in der schatzkiste unter den kommentaren nach einem kinderwanderpaekt gefragt
    ich habe eines am start und das geht bals wieder auf eine neue runde
    wenn du lust hast,wir suchen noch teilnehmer

    liebe grüße daniela

    AntwortenLöschen
  9. Die Tasche sieht sehr frühlingshaft aus ;))) Und was Du damit machst ... frag mal Deine Tochter "hihi " die hat dafür sicher eine Verwendung ;))

    LG heidi

    AntwortenLöschen
  10. Oh, zuckersüß und frühligsfrisch! Ganz schön ist die geworden! Und so liebe Details wie das Schlüsselband.
    Liebe Grüße,
    Irina

    AntwortenLöschen
  11. Booaaaahhhh ist der Weekender mal spitzenklasse geworden.. Was für ein *Hammerteil*..
    Also i würd ihn behalten..

    Liebste Grüße, Ela

    AntwortenLöschen
  12. Och ,sie sieht so schön aus und die Farben finde ich klasse!
    Liebe Grüße,
    Diana

    AntwortenLöschen
  13. Sehr schön!
    Ich mache ja wirklich viel, aber mit dem Nähen stehe ich immer noch auf Kriegsfuß! Wenn ich solche Bilder sehe, debke ich, dass sich das ändern muss.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  14. hallo,
    da hast du dir viel mühe gemacht,aber es hat sich ja gelohnt.
    sehr schönes teil.
    gruss sabine

    AntwortenLöschen
  15. HUhuuu,

    wow-fantastisch!!
    Also ich würde mich über einen Tausch-Kauf SEHR freuen-bitte melde dich!!
    nadja.burmeister@osnanet.de

    Liebst Nadja

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Britta, die ist ein Traum-Stück geworden!!!
    Ich wollte dir auch noch für die "Schoggi" danken. War allerdings etwas spät dran mit Kommentare-lesen etc, denn die vorige Woche war recht "uff"... und am WE war ich bei Freunden - und nun scheint die Aktion bereits wieder vorbei zu sein. Lieben Dank trotzdem für die Ehre :o)
    Ganz herzliche Grüße, Traude

    AntwortenLöschen
  17. Schööööne Tasche!! Schöööööööne Stöffchen! Die Tasche hat den Frühling sicher gelockt! :-)
    Meine Walktasche ist mir jetzt auch zu warm *lach*, es wird Zeit für eine Neue! :-)
    Ganz liebe Grüße dalaß, Claudi ♥

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deinen Besuch und Deinen Kommentar auf meinem Blog. Liebe Grüße Britta!