Montag, 17. Januar 2011

Meine ersten Gefädelten

Meine ersten gefädelten Werke sind fertig geworden.
Erst habe ich ja gedacht, das kriegste niemals nie auf die Reihe.
Die ganzen winzigen frimmeligen Perlchen und dann auch noch Muster damit fädeln.
Wie soll das bitte schön funktionieren.
Es funktioniert, man (Frau) bekommt schnell ein Gefühl für die Perlchen und 
wie die Fadenspannung sein muß.

Tja und was soll ich sagen...man hat einfach nie genug Auswahl an verschiedenen
Perlen. Wenn ich könnt wie ich wollte und mein Geldbeutel es zu ließe, dann
würde ich mich dumm und dämlich kaufen.

 Hier könnt ihr nun meine Erstlingswerke sehen,
zwei Bling-Ringe nach Sabine Lippert und Drei Speed Beads nach Martina Schweighart und 
die Idee für das Armband ist von hier  http://hoyacarnosa.blogspot.com/.

Der kleine Ring ist ca. 2,5cm und der grosse Ring ca. 4cm .






Ich wünsche euch eine schöne Woche

Liebe Grüsse
Britta

Kommentare:

  1. ...Menno, du kannst einfach alles - und dann auch noch sooooooo schön!
    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  2. WoW!Diese Braune Ton passt zu mir,schön..ist das ein Armband?Bussi.Luciene.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Britta,
    nach Erstlingswerken sieht das aber überhaupt nicht aus , sondern eher nach ichbinprofiundmachdasschonjahrzehnte ;o),Hut ab!Ganz viel Freude noch und viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  4. Wie schön! Sie sind dir wirklich sehr gut gelungen.

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Britta, nun denn ein gelungener Start, die Ringe sehen wunderschön aus und auch das Armband, toll!! Vorallem so perfekt, es sieht nicht aus als wenn es dein erster Versuch wäre, ehrlich!
    Viel Spaß und Freude mit deinem neuen Hobby! wünscht Dir
    MArlies

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Britta, das braune Armband finde ich wunderschön...
    GGLG Astrid

    AntwortenLöschen
  7. Wow, deine Erstlingswerke sind der Hammer! Da sahen meine aber ganz anders aus.

    Echt wunderschöne Sachen hast du da gezaubert, bin schon gespannt, was du noch so alles schönes perlen wirst.

    Und das Problem mit den zu wenigen Perlen, soll ich dir etwas verraten? Das Problem wird sich nie lösen, jedenfalls hat sich das bei mir in den letzten 10 Jahren nicht. ;)

    Lieben Gruß, Katrin

    AntwortenLöschen
  8. Britta,
    das sieht so geil aus!!! da kann man sovieles mit anstellen. Voll genial!!!! Gläser sind übrigens angekommen, hihi.

    vlg
    karin

    AntwortenLöschen
  9. hallo britta,
    wow die sehen mal super aus...also ich habe das auch mal probiert, aber ich bin wohl eher fürs grobe zuständig ;)...hab jetzt ne menge perlen..naja....

    wünsche dir einen schönen tag, grüße meike

    und übrigens dein eulenarmband trage ich so gerne

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschön, ich liebe es auch, Filz und Perlen zu kombinieren. Ich freue mich schon, Deine nächsten Werke bewundern zu dürfen.
    Liebe Grüße,
    Uta

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Britta,
    das sind ja wunderschöne Sachen! Könnte es vielleicht sein, dass man in der Zukunft sowas auch mal in Deinem Shop findet? Ich kenne da nämlich schon eine potentielle Abnehmerin ;-).
    LG
    Bine

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Britta,
    wunderschöne Teilchen hast du geschaffen.Oberschick!Gefallen mir sehr.
    Ich glaube es ist wirklich nicht einfach mit den kleinen Perlchen und dann auch noch mit Muster,Puh!

    Liebe Grüße,
    Diana

    AntwortenLöschen
  13. Ui, die hast du Klasse hinbekommen. Ich habe auch schon einmal Ketten gehäkelt mit den Mini´s.
    Liebe Grüße von
    Quincy

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Britta,
    wunderschöne Schmuckstücke hast du da gezaubert und einen traumhaften blog hast du!!!
    Ich habe mich mal direkt als Leser eingetragen, damit ich nix mehr verpasse!
    Liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Britta,

    Junge Junge hast du eine Gedult.
    Ich wueste garnicht wo ich mit fedeln beginnen und wo aufhoeren muss.
    Die ringe gefallen mir besonderst gut weil ich denke das sie schwieriger zu machen sind.

    sei lieb gegruesst schoen wieder mal ein lebenszeichen von dir zu bekommen.


    glg Conny

    AntwortenLöschen
  16. Das schaut Klasse aus!!!...
    Aber du machst eh immer feine Sachen :)

    LG Doro

    AntwortenLöschen
  17. hallo,
    "house 21" bittet um deine mithilfe ...
    DANKE
    mina ;-.)

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Britta, als Neuling hier stolpert man doch in immer wieder neue schöne blogs herein! Wunderschöne Erstlingswerke hast Du da gemacht- denkt man gar nicht, sag's einfach nicht dazu ;o)
    Hab Dich gleich zum "regelmäßig lesen" angeklickt. Vielleicht schaust Du ja bei mir auch mal vorbei, würde mich freuen...
    Gnaz liebe Grüße, Irina

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deinen Besuch und Deinen Kommentar auf meinem Blog. Liebe Grüße Britta!