Dienstag, 24. August 2010

Dies und Das und Windlichter


Viel Neues gibt es nicht,
deshalb gibt es als kleine Überbrückung  Foto´s aus der Küche.


Ansonsten........ist mir  so nach Gammeln und 
Nichtstun *geniess*.

Seit gut 2 Wochen sind die Kinder nun beide im Kindergarten *JUBEL* und
langsam fange ich an etwas zu entspannen und einfach mal was für mich zu machen
oder eben zu gammeln...ein Käffchen zu trinken...eine Zeitung zu lesen ohne das 
nach  2 Minuten wieder jemand neben mir steht und etwas haben möchte.
Ein wirklich merkwürdiges Gefühl...so wie ein Hauch von Freiheit.
Kaum zu beschreiben, aber ich glaube alle Mamis wissen, was ich meine ;-).

Außerdem ist jetzt nicht nur meine Overlock sondern auch meine
andere Nähmaschine kaputt, lach, und der Fön hat auch sein Leben ausgehaucht,
nachdem vor ein paar Wochen auch unsere Waschmaschine den Geist aufgegeben
hatte.
Das Gesetz der Serie...oder wie war das?
An der Näma spinnt der Transporteur und der Unterfaden wird nicht mehr
heraufgeholt. Doch zum Glück habe ich auch hier noch Garantie....Schwein gehabt!!
Die Maschine ist am Samstag kostenlos bei mir abgeholt worden und
nun warte ich auf ihre Rückkehr....hoffentlich nicht zu lange.
 
Auf  Wunsch einer lieben Kundin (winke-winke Katja) sind noch  diese Windlichter entstanden.
Mit Spitze, Possamentenborte und nostalgischen Motiven aus Stoff.
Süß oder?





Liebe Grüsse und eine schöne Woche

Britta