Montag, 13. September 2010

White Christmas im September


Weisse Weihnacht...
wer wünscht sich das nicht
...ich jedes Jahr auf´s Neue...
und gebe die Hoffnung nie auf.

Hier im Rheinland 
sind wir ja leider nicht gerade mit Schnee gesegnet...
dafür haben wir es von Mönchengladbach
aber nicht weit bis in die Eifel...
und dort liegt
zum Glück
meist mehr 
und
vor allem
öfter welcher.

Na und wenn es schon draussen
keine weisse Weihnacht gibt,
dann wenigstens drinnen....
bei uns aber immer
mit nostalgischem
und  klassischem
roten Weihnachtsschmuck
vereint
....sonst ist es mir zu kalt
und die Kinder
lieben Rot und Weiss.

Hier schon mal mein Beitrag
für dieses Jahr
zu einer weissen 
Weihnacht
*grins*.

Die Bilder könnt ihr zum Vergrössern
einfach anklicken.





Das war sie also...
die Herzchen-Parade....
aber da fehlen ja noch die Engelsflügel...


Entspannt euch...
wir sind noch lange nicht am Ende.
Nun kommen ein Häuschen und runde Aufhänger. 





Tja...jetzt fehlen eigentlich ja noch die Jul Strümpfe...
hier schon mit kuscheligem Licht.









Und weil es soooo schön war...
hier noch ein Paar Flügelchen und Herzen mit Beleuchtung.





Und meine neuen Engelsflügel, 
bislang gibt es nur
das
eine Paar..
sie sind aufwendig 
und
frimmelig.
Auch wenn es nicht danach 
aussieht.

Ob´s davon mehr gibt.
...ich weiss es noch nicht.
Das steht noch
in den Sternen.


Und fleissig war ich heute auch 
(ich weiss,man fängt keine Satz mit und an...
ist mir aber wurscht)
 alle Sachen gibt es schon im Shop.

Ich wünsche euch einen schönen Abend.

Liebe Grüsse
Britta

Kommentare:

  1. hej die naht aussen. gute idee das spart das wenden.. ich probiers gleich mal aus. schöne sachen hast du da gemacht

    AntwortenLöschen
  2. Ohha...ich bin platt...super schön und total weihnachtlich..da wird es bei euch dieses Jahr sicher wirklich schön heimelig zur kalten Jahreszeit.

    AntwortenLöschen
  3. Hey, ich geb es ja zu, auf Weihnachten habe ich noch gar keine Lust, aber den Herzen und Co hauen mich komplett um. Eins schöner als das andere. Die Sachen wirst du schwubb die wupp verkaufen.

    Liebe Grüße Karen

    AntwortenLöschen
  4. Oh mein Gott, Britta:

    Du hast dich selbst übertroffen!!! Solche Herzchen MUSS ich haben! Ich hoffe, dass ich die bei dir ganz bald erwerben kann :o)))

    Ich liebe deine Herzen!

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Britta,
    ich find deine Sachen wunderschön, aber ne ne ne ne - eigentlich mag ich doch noch gar nicht an Weihnachten denken.
    Aber wer kann dir schon widerstehen.

    liebn Gruß
    maria

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Britta,

    besonders die kleinen Engelflügel sind soooo schön...aber der Rest auch...
    Tolle Ideen hast Du, ich bin begeistert.

    Herzlichst
    Tanja

    AntwortenLöschen
  7. Meine Güte Britta,bist du fleißig,wahnsinn so viele schöne Sachen,die einen Freude machen.Ich bin ganz berührt,wie schön das alles ist.Jetzt werde ich mal nachschauen was es im Laden gibt bei dir.Nun gönn dir mal eine schöne Pause,alles Liebe Edith.

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Britta,
    ich hab schon Lust auf Advent -wenn es abends früher dunkel wird - Kerzen brennen - doch - kann ich mir schon vorstellen - du hast echt ganz wundervolle Herzen gemacht - du bist ein Ideen-Genie - und auch deine "herkömmlichen" Flügel find ich ganz wundervoll -
    lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Britta,
    wau warst Du aber fleißig.
    Da muß ich mich ja verstecken.
    Es sind ja so zauberhafte Dinge entstanden.

    GLG Andrea

    AntwortenLöschen
  10. deine werken sind ein traum aber viel zu fruhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh hahahaa, :)) Aber super toll gemacht, das weis, wirklich du hasst ja schon selbst für schnee gesorgt :)) glg Janine

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Britta, mich mit Weihnachten auseinandersetzen fällt mir im Moment noch ein bisserl schwer... aber diese wunderweißen Sachen sind einfach ein Traum. Schöööööööööööööööööön. LG Bine

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Britta,
    als ich Deinen Blog angesehen habe, vergaß ich dass wir erst Herbst bekommen, ich fühlte mich direkt weihnachtlich.
    Und ich fange auch viele Sätze mit und an.
    Und deshalb ganz liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Britta,
    traumhaft schöne Teilchen hast du da gezaubert.
    Da freut mich sich schon ein klein wenig auf weihnachten...;O))
    Liebe Grüße...Kirsten

    AntwortenLöschen
  14. liebe britta,

    jäääääh, weihnachten kann kommen, wie nicht anders von dir gewohnt, zaaaauuuuuberhaft.

    einen super schönen tag.

    ggglg
    karin

    AntwortenLöschen
  15. BOAAAH, ... einfach nur schöööön. Ich liebe die Vor-/Weihnachtszeit ... wenn überall wieder Kerzen brennen, der Durft von Plätzchen durch die Wohnung zieht und man es sich gemütlich macht mit ner heißen Schoki. *träum, träum, träum"

    Bin über die Schatzkiste auf Deinem Blog gelandet und bleib als regelmäßiger Leser jetzt bei Dir dabei.

    LG von der Nähfiddel

    AntwortenLöschen
  16. Wow, bei dir gibt es ja jede Menge zu sehen. Ich habe an weihnachtliches noch gar nicht gedacht. Aber man muss wohl bei zeiten beginnen, wenn was fertig werden soll.
    Besonders schön finde ich die beleuchteten Teilchen. Da kommt das Weiß noch mal richtig gut zur Geltung.
    Herzliche Grüße Janet

    AntwortenLöschen
  17. Te ha quedado todo precioso!! Sin palabras me he quedado al verlo!! Que bien hecho y que elegante se ve todo :)
    Besos
    Belinda

    AntwortenLöschen
  18. Hallo liebe Britta,
    sag mal, wann machst Du das alles????? Das ist ja Wahnsinn!!!!!! Die Teile sehen alle wunderschön aus und der beleuchtete Kranz ist einfach ein Traum!!!! Meine Lichterketten muss ich erst einmal suchen :0))).
    Ganz liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  19. Oh wie wunderschön ist Deine Weihnachtsdekoration. Ich bin ganz begeistert, und kann mir das alles sehr festlich vorstellen in Kombination mit rot.
    GGLG
    Dea

    AntwortenLöschen
  20. Hallo liebe Britta, ich bin total begeistert, alles sieht so wunderschön aus, ganz egal was!! Eigentlich wollte ich mich nur ganz lieb für deine Kommentare zu meinen technischen Schwierigkeiten bedanken, darüber habe ich mich sehr gefreut. Vorallem auch deshalb weil ich nichts machen konnte und Ihr mir trotz allem so liebe Kommentare geschrieben habt, also nochmal Danke!!
    Ja da liegst Du mit Baby-Boos und Schriftzug vollkommen richtig, ein so liebes Engelchen nicht wahr!
    So nun ruft aber mein Bett nach mir, denn da ich heute den PC für mich hatte und er ja auch funktioniert, sitze ich schon seit Stunden hier um mich bei Allen mal wieder zu melden!!
    Gute Nacht und bis bald
    Marlies

    AntwortenLöschen
  21. Ja ist denn heut schon Weihnachten? *ggg*
    Den Schnee wünschen wir uns auch jedes Jahr, wobei wir ja an den Bergen wohnen, ist es uns auch nur selten vergönnt.
    Rot / weiß sind auch unsere Farben und ich gestehe, habe auch schon einiges genäht für die schönste Zeit des Jahres.

    Liebe Grüße mit einem Kompliment an die Bilder mit Deinen Arbeiten

    Antje

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deinen Besuch und Deinen Kommentar auf meinem Blog. Liebe Grüße Britta!