Dienstag, 7. September 2010

Angels among us

Engelsflügel haben mich schon immer fasziniert 
und seit ich die "Old french angel wings"
in den Jeanne D´arc Magazinen gesehen habe,
liebäugel ich damit.

Deshalb und weil ich ja immer auf der Suche nach neuen Ideen bin.....
habe ich letzte Woche an diesen

Engelsflügeln
made by Kleine Piratenbraut

getüftelt.

Dies ist mein Prototyp, wie findet ihr ihn? Ich finde für den Anfang gar nicht schlecht.
Die Flügelstellung kann sogar  individuell verändert werden,  jedes Flügelpaar ist 36cm lang
und ca. 35 cm breit.

Zwischen den Flügeln sind zwei breite weisse Bänder
(die sieht man auf den Foto´s leider schlecht)
an denen die Flügel aufgehangen werden können,
oder eben  an dem dünnen weissen Band,
so wie sie am Küchenbuffet hängen.








Man kann sie natürlich auch an anderen Orten dekorieren,
so wie hier, an unserem Küchenbuffet.



Ich wünsche euch noch einen schönen Tag....ich werde derweil Auschau nach weiteren
Engelsflügeln halten ;-).

Liebe Grüsslis
Britta

Kommentare:

  1. ..dir fällt doch einfach immer wieder was geniales ein....toll! War sicherlich ein ganz schönes getüftel!!!
    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  2. Deine Flügel sind so schön, auch wie du sie dekoriert und fotografiert hast - wunderbar.

    Darf ich neugierig sein, welches Bildprogramm verwendest du?
    lieben Gruß Mari

    AntwortenLöschen
  3. @Maedelssachen

    Liebe Mari,

    ich benutze Adobe Photoshop.

    Liebe Grüsse
    Britta

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Britta
    deine Idee ist sehr schön ich liebe Engel mein Schwiegerpapa hat sogar ein bild von Engel gemalt schau bei mir vorbei in Web. Ich bin ganz ehrlich aber es fehlt mir noch die wärme wie wär’s mit paar Federn oder breiten weißen Bändern.
    LG Maggi

    AntwortenLöschen
  5. Ach du meine Güte....Britta....Ich fummel ja auch hier und da mal ein wenig, aber die Flügel hauen einen doch gleich um. Wunderschön sind sie geworden. Wie ich dich kenne, werden da bestimmt noch ein oder zwei weitere folgen. Ich vermute, du bist schon weihnachtlich angehaucht, denn sie passend wirklich ganz toll zu Weihnachten. Ich wünsche dir noch einen schönen Tag. anz liebe Grüße Tanja

    AntwortenLöschen
  6. Wundervolle Flügel hast Du da gezaubert, traumhaft schön.

    liebe Grüsse, Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschön und wunderbar zum verdekorieren. Da gibts ja echt unendlich viele Möglichkeiten.

    Alles Liebe Christine

    PS: ich finde sie auch so schlicht sehr schön, natürlich kann man sie aufhübschen, aber das ist wohl Geschmackssache

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Britta
    die Engelsflügel sind traumhaft,ach ich freue mich schon auf die kommende Zeit und die vielen Weihnachtsdekos::))
    ganz liebe Grüße..Petra

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Britta,

    deine Engelsflügel sind ja ein Traum . Eine

    wunderschöne Idee !Total romantisch !

    Liebe Grüße ,

    Diana

    AntwortenLöschen
  10. Die sind einfach himmlisch!
    Ich bewundere deine Kreativität-Wahnsinn!

    GVLG Melanie

    AntwortenLöschen
  11. In der Tat, sind Dir wunderbar gelungen!
    Sie wirken so duftig und leicht....
    Lasse Dir liebe Grüße da...Luna

    AntwortenLöschen
  12. ja schön nicht war, die engel, und deine flugel sind zum wegfliegen :)))) so schön, :)) glg Janine

    AntwortenLöschen
  13. was für eine süße Idee !

    Das wird DER Renner zu Weihnachten, wollen wir wetten;o)

    Lieben Dank für deinen Silberkommentar ;o), googlen geht natürlich auch...aber im Blog wars echt geballte Ladung Infos auf nette Art :o)

    Liebe grüße
    Neike

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deinen Besuch und Deinen Kommentar auf meinem Blog. Liebe Grüße Britta!