Mittwoch, 3. Februar 2010

Zwangspause beendet



Leider mußte ich die letzten Tage eine Zwangspause einlegen.
Schüttelfrost und Fieber waren hatten mich voll erwischt und
ich konnte gar nicht anders, als im Bett bleiben.

Jeztz geht es aber wieder besser und ich kann euch endlich meine
neuen Ostereier...passend zu den Küken/Osterkarten zeigen.
Oben am Bändchen ist jweils eine kleine Feder befestigt.
Das Motiv ist rundum zu sehen.






So, jetzt werde ich erstmal durch alle Blogs schnöven,
und schauen was ich so alles in den 4 Tagen verpasst habe.

Bei Kerstin (Creativablue) habe ich gestern schon vorbeigesehen.
Sie hat einen Spendenaufruf für eine Familie aus ihrem Freundeskreis
gestartet, die bei einem Großbrand alles verloren hat.
Vielleicht hat der ein oder andere ja Lust und verlinkt
diese Aktion auf seinem Blog.

Ich wünsche euch eine schöne Restwoche und
vielleicht ja schon bis morgen....

Britta

Kommentare:

  1. Liebe Britta,

    Gut, das es dir wieder besser geht !!!
    ...bei diesem Wetter kann man ja auch nur krank werden :o(

    Deine Osterei-Produktion gefällt mir sehr sehr gut !!!

    herzliche Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  2. liebe britta,

    da hst du ja wunderbare eier gezaubert.sie sehen sehr schick aus.

    sei lieb gegruesst conny

    AntwortenLöschen
  3. liebe Britta,
    tut mir leid, dass du krank warst und schön, dass es dir jetzt besser geht ;-)
    GLG
    Özlem

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Britta,
    bin zum ersten Mal auf Deinem hübschen Blog.
    Deshalb gestatte mir meine
    umständliche Frage:
    Hast Du Deine wundervollen Eier
    mit einer Art Serviettentechnik
    bearbeitet?
    Gefallen mir alle,
    auch die aus dem unteren Post.
    Ich sehe schon, wieder ein Blog mehr auf meiner Blog-Liste....;D

    Darf ich Dich zu meiner kleinen
    Valentins-Verlosung
    einladen auf LunasBilder?

    Lg Luna

    AntwortenLöschen
  5. Herrje, du Arme!Hatte es dich auch erwischt....bei diesem Wetter aber auch eigentlich kein Wunder, oder ?!Schön, dass es dir wieder besser geht!Deine Ostereier sind wundervoll,eine absolut zauberhafte Idee!Ich wünsche dir einen schönen Abend, viele, liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  6. oh je, du Arme - dann hoffe ich, dass du bald wieder richtig fit bist - das Osterei ist ganz entzückend -
    ich schick dir liebe Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  7. Hallöchen,
    ich hoffe daß du bald wieder wohl auf bist und wünsche dir eine gute besserung!

    alles liebe
    karin

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Britta,
    die Ostereier sind zauberhaft geworden, richtig hübsch. Wie viele haste denn jetzt schon gemacht?
    Wünsche noch baldige Genesung, lass Dich nicht unterkriegen, Gruß Mira!

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Britta,
    schön, dass Du wieder gesund bist und Du warst ja auch gleich so fleißig. Deine Eier sind wunderbar geworden. Ich hab am Wochenende auch mit den Osterbasteleien angefangen.
    Ich wünsche Dir auch eine schöne Restwoche.
    GLG Annette

    AntwortenLöschen
  10. Moin Britta ich wünsche dir einen schöne Woche und gute besserung!Beijos,Luciene.

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Britta,

    schön, daß es dir wieder besser geht und du deine kreative Ader ausleben kannst.
    Also deine Eier sind ne Wucht.
    Ich schaue sie mir immer wieder zugerne an.

    Schönes Wochenende
    herzlichst Karen

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Britta,
    schön, dass es Dir wieder besser geht. Es ist aber auch ein Krankheitswetter, brrrr!!!! Deine Eier sehen einfach traumhaft schön aus!!!!! Jetzt muss es nur noch Frühling werden!!!
    Ganz liebe Grüße Barbara
    PS. Ich melde mich in den nächsten Tagen bei Dir!

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deinen Besuch und Deinen Kommentar auf meinem Blog. Liebe Grüße Britta!