Dienstag, 26. Januar 2010

Die Ostereier sind fertig




Erstmal möchte ich mich bei euch für die vielen lieben Mails und Kommentare bedanken.
Wirklich besser geht es noch nicht...jetzt geht der Husten los, ich habe eine fette Bindehautentzündung...
aber dafür habe ich keine Halsschmerzen mehr....JUUUUUBEL.
Das war wirklich das Fieseste überhaupt.

Weil immer mehr nach Ostereiern fragen...
sie sind  endlich fertig. Nciht die Gleichen wie letztes Jahr, sondern wieder
was Neues...wird ja sonst auch langweilig.
Hier sehr ihr eine kleine Auswahl in Einzelaufnahmen.








Ich wünsche euch eine schöne Woche.

Liebe Grüße
Britta

Samstag, 23. Januar 2010

Ich schmelz dahin..






..... neeeeeeeeeeeeeeeee nicht wegen der Hitze des Lötkolbens.

Mein Mann.........ist einfach ein  Traum........knutsch!!!

Gestern hat Sille mir den Tipp wegen der blöden Mandelentzündung gegeben und....
dann kommt mein Mann von der Arbeit...
schubiduuuu, packt sein Täschli aus und ....

eine Packung Angocin.

Ist das nicht schnuffig.
Hat er doch den Post und die Kommentare gelesen und ist nach
der Arbeit sofort zur Apo und hat mir das Zeug geholt.

Sooooo süß!!

Hach, ich weiß schon warum ich ihn geheiratet habe ;-)).

Jetzt geht es mir doch schon glatt etwas besser...
auch ohne Tabletten

Ein wunderschönes Wochenende, ich schmeiß´ mich jetzt
auf die Couch

Britta

Freitag, 22. Januar 2010

Ich hab´s wieder getan




.... und noch etwas gelötet.

Natürlich ging das nicht ohne....., dass ich mir die Finger verbrannt habe.

So ein Mist, wie kann ein Lötkolben nur sooooo heiß werden.

Gut das wir immer Wund-und Brandsalbe im Haus haben *grins*.

Bei den nächsten Sachen werde ich jedenfalls höllisch gut aufpassen, dass mir
so etwas nicht wieder passiert.

Hier seht iht die Rückseiten.




Ich wünsche euch ein schönes Wochenende,
 mich hat leider eine heftige Mandelentzündung
erwischt und ich fühl mich so was von schei**e  ...grrrrr..

Bis nächste Woche
Britta

Mittwoch, 20. Januar 2010

Armband mit Charms




Das Bettelarmband habe ich für mich gemacht.

Es besteht aus 5 verschiedenen Charms und wunderbar schimmernden Glasschliffrondellen.
 Ein kleiner Zweig, ein Vintagespiegelchen und drei
weitere Anhänger mußten auch noch mit dran.




Auf dem folgenden Bild kann man links oben in der Ecke noch ein
Stückchen von der Charmrückseite erkennen.
Sieht fast aus wie eine silbernes Mentos Bonbon ;-)).




Die Glasnuggets/Charms sind hinten komplett verlötet.
Dafür habe ich mir selbstklebende Kupferfolie gekauft, die kann ich nach Bedarf
zuschneiden. Solche Kupferfolie findet ihr in Tiffany Läden, ob es sie auch in Baumärkten
gibt kann ich euch leider nicht sagen.
Diese Folie habe ich auch bei den Anhängern mit Facetteschliff (aus dem letzten Post) verwendet.

Herzliche Grüsslis

Britta

Montag, 18. Januar 2010

Alles gelötet....?



Ihr glaubt gar nicht, was man alles Löten kann ;-)).

Ich habe sogar meine Tags aus Karton bzw. Büttenpapier mit
einem Lötrand versehen.

Die Charms sind erstmal alles Versuche.
Einige sind mit Facetteschliff, dann habe ich auch noch
verschiedene Patina ausprobiert.











Einem Windlicht habe ich ebenfalls einen Lötrand verpasst, aber
noch nicht fotogafiert, weil es noch nicht ganz fertig ist.

Liebe Grüße

Britta

Sonntag, 17. Januar 2010

Kükenkarte




Diese Osterkarte  ist aus Pappe und bedrucktem Büttenpapier entstanden.

Ich habe sie in 2 Größen gebastelt.
Die Große misst ca. 19x14 cm und die Kleine 13,5 x 9,5 cm.







Auch wenn es noch etwas bis Ostern dauert, ich mußte die kleine Karte
direkt an meine Memotafel in der Küche aufhängen ;-)).




Einen schönen Sonntag und liebe Grüße
wünscht euch

Britta

Freitag, 15. Januar 2010

Essbesteck in Weiss




Weisses Leinen, Spitze von House Doctor und Bügelfolie (die soll mindestens 20 Waschgänge unbeschadet
überstehen und nicht Ausfärben/Ausbleichen) waren die Zutaten für mein neues Essbesteck *lach*.

Leider habe ich bisher noch kein passendes Messer gefunden.

Das grosse Besteck ist ca. 22cm lang (ohne das Bändchen), das Mittlere ca. 18cm und das Kleine
14cm.

Pläne für andere Modelle rund um Tisch und Tafel habe ich auch schon, aber davon später mehr,
erstmal muß ich an meinen Charms weiterlöten ;-)).

Alles Liebe

Britta

Donnerstag, 14. Januar 2010

Mein erster Charm





... Endlich habe ich mich getraut und es auch versucht. Am Wochenende ist er entstanden.
In vielen Blogs habe ich diese tollen Anhänger schon bewundert.

Er ist nicht perfekt, aber ich bin stolz wie Bolle, daß ich das mit dem Löten so
hinbekommen habe.

Das hier ist die Rückseite:



Heute kam dann endlich mein neuer Lötkolben mit einer Dauerlötspitze und anderem
Lötzinn. Ich kann nur sagen, holt euch direkt einen Lötkolben mit 80 W.
Ich hatte vorher einen aus dem Baumarkt mit 30Watt und der war für die Anhänger
nicht so gut geeignet, außerdem habe ich die Lötspitze direkt nach nur 3 Anhängern ins Nirvana
befördert *hüstel*.

Heute habe ich mich dann an neuen Anhängern ausgetobt und ich muß Beate (Sunday Roses)
recht geben, es wird zu einer Sucht *lach*.

Ich wünsche euch allen einen wunderschönen Donnerstag und sag tschüß bis morgen

Britta

Mittwoch, 13. Januar 2010

Jannik und der Zauberstab




Silvester haben wir mit Jana´s bester Kindergartenfreundin, deren kleiner Schwester und ihrer
Mutter ein Kinderfeuerwerk gemacht.

Es war suuuperkalt, aber hat allen wahnsinnig Spaß gemacht.
Wir haben eine Stunde lange geknallt und gefünkelt.

Dabei ist auch dieses Foto von Jannik mit einer Zauberkerze entstanden.
Er sieht ein wenig aus, wie Harry Potter´s kleiner Bruder....;-).

Ich wünsche euch einen schönen Tag und bis morgen

Britta

Dienstag, 12. Januar 2010

Neue Sachen und herzlichen Dank






Hallo ihr Lieben,

ich möchte mich ganz herzlich für die ganzen Kommentare bedanken.

Ich denke ähnlich wie ihr und die "Kleine Piratenbraut" wird es auch weiterhin
so geben ;-)).

In den nächsten 1-2 Wochen werde ich dann aus den ganzen Kommentaren
den Gewinner des Überraschungspreises ziehen.

Und nein..... ich verrate noch Nichts und es wird auch kein Teil der Sachen sein, die ich
euch heute zeigen werde.....

In den letzten Wochen habe ich viel gebastelt und genäht....
einen kleinen Teil seht ihr nun schon einmal.
Leider ist das Licht  im Moment so schlecht, daß ich mit Lampenlicht fotografieren
muß.....ich hasse das, weil die Sachen nicht so schön rüberkommen...grummel.
Die Farben sind leider meist zu blass oder zu grell.

Lange Rede kurzer Sinn, hier die Foto´s:

Ohrschmuck im Vintage-Look,
zum Teil mit Swarovski-Perlen und
böhmischen Barockperlen, die ich besonders schön finde









Neue Anhänger und Tags,
ein Teil ist bestempelt, mit Motiven beklebt und
teilweise auch mit Lack versiegelt




Die folgenden sind mit Fotoecken, die aussehen wie Metall.





 Tags 12 x 8 cm groß


 Tags 12x 6 cm





XL Tags 16 x 8 cm







Neue Gankärtchen








So, das war erstmal ein Teil der neune Sachen.

In den nächsten Tagen gibt es dann noch mehr...

Bis dahin alles Liebe

Britta