Montag, 16. Februar 2009

Was Altes, was Neues. Teil2

Diese zwei Kleidchen/Büsten sind noch entstanden.

Dafür habe ich mir zwei verschiedene Schnittmuster entworfen.
Es sollten ja aufjedenfall meine sein und keine Kopie der Tildaschnittmuster.
Die Idee dazu habe ich hier bei Madame Petit gefunden und mich direkt in die süßen Teile verliebt.
Ihr glaubt garnicht, wie viel Spaß das Dekorieren und Verzieren macht.
Da kann man sich richtig austoben und ich habe mir schon ein zwei eigene
Designs ausgedacht.
Mal sehen, ob sie sich auch umsetzen lassen.
Bis Morgen!!
Ich wünsche euch eine wunderschöne Woche.
Liebe Grüße

Britta