Freitag, 16. Januar 2009

Neue Küchendeko


Die Weihnachtsdeko ist nun ja schon länger wieder eingemottet und es wurde Zeit die Küche ein wenig neu zu dekorieren.Das ein oder andere werde ich noch ändern, zum Beispiel den Weidenkranz mit dem einsamen Tildaherz. Der sieht so langweilig und kahl aus.

An unserem Leuchter hängt nun eine filigrane Herzchengirlande mit Schneeflocken und kleinen Glöckchen.

Die bezaubernde Girlande, ein Paar wunderschöne Holzschlittschuhe mit richtigen Metallkufen und ein gaaanz tolles Stoffpanel von Debbie Mum habe ich von Gisela (Cozy Cottage) geschenkt bekommen.

Liebe Gisela, hier nochmal ganz herzlichen Dank für Deine superschöne Überraschung.
Du bist ein Schatz.

Ach was schreibe ich so viel.
Ihr könnt euch ja die Foto´s anschauen.


Die Zinkballerina ist von Walther.


Über der Küchentür...

Mein neuestes Werk.
Die Uhr war erst in einem hässlichen Grün, dann habe ich sie gestrichen.
Der Engel ist aus Stoff.
Ganz fertig ist sie allerdings noch nicht.
Es fehlen noch die Ziffern.






Einige Tildasachen...



Liebe Grüße

Britta