Sonntag, 29. November 2009

Grosser Weihnachtsflohmarkt hier bei der kleinen Piratenbraut

HO! HO! HO!
Frohe Weihnachten..........

mit dem grossen Weihnachtsflohmarkt der kleinen Piratenbraut.

Ich habe Unmengen an Dekosachen, die ich einfach nicht mehr schaffe bei D.
einzustellen.

Alles was ihr hier auf den Foto´s seht wandert auf den Flohmarkt.

Wenn ihr Interesse habt, meldet euch einfach per Kommentar oder per Mail (im Profil
hinterlegt). Wenn ihr die Fotos vergrößert, könnt ihr die Fotonummer sehen und
mir diese bitte nennen. Oder ihr zählt einfach dei Bilder der Reihe nach durch.
Viel Spaß wünsche ich euch beim vorweihnachtlichen Schnöven

Los gehts:

Postkarten auf ultra high glossy Fotopapier, schön kräftig wie Karton 270g/m2.
Zum Teil noch bestempelt mit "Merry Christmas" und mit einer Konturenschere
bearbeitet.
Leider sieht man auf den Bildern nicht den tollen Glanz und die Farben.
Pro Stück 1.- + Versand.

Nummer 1,4,6,11,12,13 sind vergeben




















Garnkärtchen schwarz-weiss oder vintage.

Je Karte 1,90 Euro
2 er Set 3,70
3 er Set 5,50

+ Versand










Vergeben


Beide vergeben







"Postkarten" aus handgschöpften Bütten (Größe ca. 8-9 cm x 13cm).
Damit ihr mal seht, wie dick die Karten sind habe ich ein Foto gemacht, auf dem man die Kante
einer Karte mal sehen kann.
 Das Büttenpapier ist eher dick wie Karton und zwischen 230 und 280g/m2, aber samtig beim
Anfassen und nicht so starr wie Karton.

Preis pro Karte 2,80 Euro + PORTO

Wissenwertes zum Büttenpapier:

Das Büttenpapier ist ungeleimt und ungeglättet, so daß die Anhänger eine wunderbar strukturierte Oberfläche haben. Nur für Papiere, die nach jahrhundertealtem Vorbild per Hand mit dem Schöpfsieb aus der Bütte geschöpft worden sind, darf die Bezeichnung "echt handgeschöpft Bütten(papier)" verwendet werden. Nicht nur durch die reine Handarbeit gelten echt handgeschöpfte Büttenpapiere als die edelsten Papiere. Im Allgemeinen werden sie auch aus hochwertigen Rohstoffen wie Hadern oder Linters hergestellt, die eine lange Haltbarkeit garantieren. Papiere aus diesen Materialien werden daher auch gern von Künstlern, Restauratoren und in Archiven eingesetzt. Und natürlich weisen echt handgeschöpfte Büttenpapiere einen echten vierseitigen Büttenrand auf.




So, das war es für heute. Morgen folgen weitere Sachen.

Ivh wünsche euch einen schönen ersten Advent

Liebe Grüße
Britta


1 Kommentar:

  1. ...ich, ich, ich...lach...du darfst mir alles "klauen"!!!
    Aber ich hätte gerne so ein wunderschönes Garnkärtchen. Und zwar das über den Noten, da sind Kinder drauf. Ist das auf den Bildern Vorder- und Rückseite? Wenn nicht, möchte ich bitte beide! Leg sie mir zurück, du mailst mir die genau Abwicklung! So, jetzt wünsche ich dir einen schönen restlichen Adventssonntag!
    LG
    beate

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deinen Besuch und Deinen Kommentar auf meinem Blog. Liebe Grüße Britta!