Mittwoch, 7. Januar 2009

Kein Bock.....


auf Nix!!!!!!!!!!!
Hallo ihr Lieben,

erstmal gaaaanz herzlichen Dank für die ganzen wunderschönen Karten/ e-Cards zu Weihnachten und Neujahr, eure lieben Kommentare und Wünsche.

Von Herzen wünsche ich euch alles Liebe und Gute zum neuen Jahr, mögen alle eure Wünsche und Sehnsüchte in Erfüllung gehen.

Ich habe leider im Moment überhaupt keinen Bock auf Nichts und geniesse die Zeit mit Lesen in euren Blogs und Gammeln, etwas Basteln und Tüddelkram .

Der Urlaub von Weihnachten bis Anfang dieser Woche, hat einfach nur gut getan und ich habe die Zeit einfach nur mit meinem Mann und den Kindern genossen.

In Kürze melde ich mich zurück und dann gibt es eine richtig fette Verlosung zum 20.000 ten Besucher.
Eigentlich wollte ich vor Weihnachten eine wirklich schöne Adventsverlosung machen, mit jedem Tag einen Buchstaben suchen, Lösungswort/Lösungssatz raten und so weiter.
Doch leider kam ja der total bescheuerte Providerwechsel dazwischen und 10 Tage ging garnichts mehr.
Meine Mail-Adresse hat sich daher auch ab 28.11.08 geändert (sorry an alle, die mir noch an meine alte Anschrift gemailt haben).
Die Neue gibt es im Impre und unter meinem Profil.
Also seit bitte nicht böse, wenn ich zur Zeit keine Kommentare bei euch hinterlasse. Ich lese und geniesse und hole demnächst alles nach.

Versprochen!!!
Ganz liebe Grüße

Britta

Kommentare:

  1. Oooooch solche Zeiten hat man schon mal, muss auch mal sein. Seele baumeln und sich treiben lassen. Heute nachmittag ging was auf die Reise...vielleicht muntert dich das ja ein wenig auf...hoffe ich!
    GLG
    Gisela

    AntwortenLöschen
  2. liebe britta,

    schoen von dir zu hoeren.
    und auch das es gut geht mit dir.
    ich hatte mich schon gewundert warum ich keine antwort von dir auf meine mail bekommen hatte.

    werde es in den negsten tagen nocheinmal versuchen.

    sei also ganz lieb gegruesst von mir.
    sydney

    AntwortenLöschen
  3. ....kann ich verstehen, bin auch total lustlos und inspiriere mich im Moment so überall...das wird schon wieder, da bin ich ganz zuversichtlich...
    LG
    Beate

    AntwortenLöschen
  4. na dann geniesse die zeit mal. muss man auch mal haben , viel spass dabei. alles liebe redi

    AntwortenLöschen
  5. Moin Britta, oh diese Phase kenne ich, hab ich grade hintermir.
    Aber jetzt stecke ich voller Elan und strotze nur so vor Energie..
    Ruhe dich noch aus und schwelge in Urlaubserinnerungen, der Alltag kommt so schnell wieder.
    Liebe aufmunternde Grüße aus dem Norden von M.

    AntwortenLöschen
  6. liebe britta,

    wie schön,dass du den urlaub so genießen konntest, ja...das tut wirklich gut...ich wache auch erst langsam auf, hihi..und möchte dir mit kleiner verspätung auch ein wundervolles neues jahr wünschen!

    viele liebe grüße
    barbora

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Britta!

    Das kenne ich auch-man muss sich dann einfach mal ne Auszeit nehmen,um Kraft zu tanken!
    Danach fließt die Kreativität wieder in vollen Zügen....!

    GLG
    Melanie

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Britta,

    ich glaube, diese Zeiten kennt jeder und ich finde, sie müssen auch immer wieder sein :o)

    Und das Bloggen/Kommentieren soll ja keine Verpflichtung sein, sondern Spaß machen!

    Lass es Dir gut gehen,
    liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Liebe Britta, diese zeit hat jeden mal nötig, ruhe dich aus und wenn du wieder möchtest, bis du auch wieder da. :)), Wir warten einfach auf dich, GLG, Jeany

    AntwortenLöschen
  10. - Olá Britta! Ich wurde gebildet einen Eindruck mit der Kälte, die dort bildet, viel Schnee…. gestundete Zahlung in den Bergen und in der Marken Kälte kommt -2 oder -3 Grad (negativ) gut unterschiedlich von an, was sie geschieht im restlichen Teil von Brasilien…
    - Durchschnittliche Sonnehitze von 21 bis 25 Graden und von Zeit des überschußes, hier zu überschreiten und Sie und die ganze dieses Deutschland hier zu lassen besucht mich und läßt seine Anzeigen, Britta ein großes, das ich umarme und Schuldner für die Freundschaft und die Neigung mit migo und meiner Arbeit, umarme ich von Brasilien für seine Familie…

    AntwortenLöschen
  11. Hey Süße...

    Willkommen im Club @ kein Bock


    *drück dich ganz dolle*

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Britta, so eine Zeit muss es auch einmal geben. Vielleicht tankt man daraus auch wieder neue Kraft. Nimm Dir einfach die Zeit die Du brauchst. Ich bin aber froh, dass es Dir gut geht.
    Ganz viele liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  13. du sprichst an, was auch ich denke. die kälte und die feiertage haben irgendwie träge gemacht.

    ich würde auch am liebsten den ganzen tag vor mich hingammeln, leider warten terminarbeiten.

    ich gönne mir morgens zum kaffee 1 stunde für die blogs...

    genieße deine zeit

    ;O)

    AntwortenLöschen
  14. liebe britta,
    ich bin vor kurzem erst zu dir gestoßen und freu mich einfach immer nur was du so schönes zauberst:-)
    solche tage die du beschreibst, kennen wir glaub ich fast alle:-)
    also ich zumindest zu genüge*g*
    tanke halt noch kraft und dann gehts irgendwann frisch ans werk!!!
    ich freu mich!!

    liebe grüße tanja

    AntwortenLöschen
  15. Das kommt wieder Britta.
    Das ist Nachurlaub. Ist wie beim Vorurlaub: braucht man ab und an mal!

    Dir ein wunderschönes WE und träume schön von Tildas Landsted.

    Ganz liebe Grüße
    Gela

    AntwortenLöschen
  16. Ich wünsche dir eine wundervolle und kraftbringende Pause!Viele, liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Britta, über Umwege komme ich bei Dir vorbei...und staune über Deinen wunderschönen Blog! Schön hast Du's hier!
    Ich wünsche Dir ebenfalls noch ein frohes und gutes neues Jahr und verstehe Deine Unlust nur zu gut....so ähnlich ging es mir in den Tagen zwischen den jahren!
    LG, Bine

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Liebe Britta, komm nur schnell mal vorbei um dir herzlichst zu grüßen und hoffe es geht dir bald wieder was besser. GGLG, Jeany

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deinen Besuch und Deinen Kommentar auf meinem Blog. Liebe Grüße Britta!