Montag, 14. Dezember 2009





Mein Weihnachtstraum / White Christmas Swap




Tanja von TANJA´S HOMESTYLE und Kerstin von KERSTINS DEKOZAUBER
haben dieses Jahr ein tolles Weihnachtswichteln organisiert.

Mein Weihnachsttraumpäckchen kam von der lieben 
Andrea vom SUMMER COTTAGE, sie hat wirklich ihr ganzes Herzblut
 in dieses
 wunder-wunderschöne Päckchen gelegt.
Alles war mit soviel Liebe einzeln verpackt,
 überall waren niedliche kleine Anhängerchen dran,
sogar für meine Kinder war etwas eingepackt.
Ich war wirklich zu Tränen gerührt,
 als ich die wunderbaren Geschenke ausgepackt habe.
Ehrlich, ich könnte nicht sagen, was mir am Besten gefällt,
 es ist alles einfach suuuuuuuuuuuper.
Knutsch Dich dafür, liebe Andrea und laß Dich herzlich Drücken!!
Deshalb seht mir bitte auch die Flut von Bildern nach.
Wenn ihr auf die Bilder klickt, könnt ihr sie noch vergrößern.


Liebe Grüße
Britta




















































Samstag, 12. Dezember 2009

Heute Morgen bei uns





Hier habe ich ein paar weihnachtliche Impressionen aus unserer Küche.

So sieht es bei uns am Wochenende der Frühstückstisch aus.
Schön kuschelig mit gaaaanz vielen Kerzen.

Die Foto´s sind ohne Blitzlicht entstanden und daher leider
etwas dunkel.
(Aber dafür kuschelig)
























Der Adventskranz ist zwar groß und nimmt viel Platz weg, aber
er muß einfach sein.










Die Weihnchtsmützen-Stuhlhussen hat mein Mann diese Woche für die Kinder mitgebracht.
Ich finde sie nicht so schön, aber den Kindern und meinem Mann gefällt es .

Und ich gebe zu......
sie sind wirklich praktisch....
ein toller Kleckerschutz für meine schönen hellen Hussen ;-)).

Ich wünsche euch allen ein wunderschönes Adventwochenende ...

liebe Grüße
Britta

Donnerstag, 10. Dezember 2009

Prinz und Prinzessin




Vor einigen Tagen haben die Kinder und ich mit Pfeiffenreinigern gebastelt.

Zwei Kronen durften da natürlich nicht fehlen ;-)).

Ich wünsche euch eine schöne Restwoche.

Herzliche Grüße
Britta

Montag, 30. November 2009

Jeanne d´arc JUL Buch und Magazine abzugeben




Hallo ihr Lieben,

ich miste immer noch aus.

Diesmal hat es meine Jeanne Dárc Living Sammlung getroffen.

JUL BUCH VERGEBEN

Das JUL Buch ist Innen wie neu hat aber leider auf dem Cover ein Paar Kratzer.
Blöderweise hatten sich von meinem Ideenbuch zwei Heftklammern gelöst und
beim rausziehen aus dem Bücherregal, das Cover verkratzt.

Die Magazine sind von 1/2009 bis 5/2009
 (Reihenfolge der Bilder stimmt nicht).

1/2/3/2009 vergeben










Ab sofort in meinem Tauschblog zu haben.

Liebe Grüße
Britta

Sonntag, 29. November 2009

Grosser Weihnachtsflohmarkt hier bei der kleinen Piratenbraut

HO! HO! HO!
Frohe Weihnachten..........

mit dem grossen Weihnachtsflohmarkt der kleinen Piratenbraut.

Ich habe Unmengen an Dekosachen, die ich einfach nicht mehr schaffe bei D.
einzustellen.

Alles was ihr hier auf den Foto´s seht wandert auf den Flohmarkt.

Wenn ihr Interesse habt, meldet euch einfach per Kommentar oder per Mail (im Profil
hinterlegt). Wenn ihr die Fotos vergrößert, könnt ihr die Fotonummer sehen und
mir diese bitte nennen. Oder ihr zählt einfach dei Bilder der Reihe nach durch.
Viel Spaß wünsche ich euch beim vorweihnachtlichen Schnöven

Los gehts:

Postkarten auf ultra high glossy Fotopapier, schön kräftig wie Karton 270g/m2.
Zum Teil noch bestempelt mit "Merry Christmas" und mit einer Konturenschere
bearbeitet.
Leider sieht man auf den Bildern nicht den tollen Glanz und die Farben.
Pro Stück 1.- + Versand.

Nummer 1,4,6,11,12,13 sind vergeben




















Garnkärtchen schwarz-weiss oder vintage.

Je Karte 1,90 Euro
2 er Set 3,70
3 er Set 5,50

+ Versand










Vergeben


Beide vergeben







"Postkarten" aus handgschöpften Bütten (Größe ca. 8-9 cm x 13cm).
Damit ihr mal seht, wie dick die Karten sind habe ich ein Foto gemacht, auf dem man die Kante
einer Karte mal sehen kann.
 Das Büttenpapier ist eher dick wie Karton und zwischen 230 und 280g/m2, aber samtig beim
Anfassen und nicht so starr wie Karton.

Preis pro Karte 2,80 Euro + PORTO

Wissenwertes zum Büttenpapier:

Das Büttenpapier ist ungeleimt und ungeglättet, so daß die Anhänger eine wunderbar strukturierte Oberfläche haben. Nur für Papiere, die nach jahrhundertealtem Vorbild per Hand mit dem Schöpfsieb aus der Bütte geschöpft worden sind, darf die Bezeichnung "echt handgeschöpft Bütten(papier)" verwendet werden. Nicht nur durch die reine Handarbeit gelten echt handgeschöpfte Büttenpapiere als die edelsten Papiere. Im Allgemeinen werden sie auch aus hochwertigen Rohstoffen wie Hadern oder Linters hergestellt, die eine lange Haltbarkeit garantieren. Papiere aus diesen Materialien werden daher auch gern von Künstlern, Restauratoren und in Archiven eingesetzt. Und natürlich weisen echt handgeschöpfte Büttenpapiere einen echten vierseitigen Büttenrand auf.




So, das war es für heute. Morgen folgen weitere Sachen.

Ivh wünsche euch einen schönen ersten Advent

Liebe Grüße
Britta