Donnerstag, 9. Oktober 2008

2. Etage

Nur ein paar kleine Einblicke in die Kinderzimmer,
meine Digicam hat ihren Geist aufgegeben und mit der Ersatzkamera kann ich mich noch nicht wirklich anfreunden.
Foto´s vom Flur, der kleinen Küche mit intergriertem Arbeitspaltz für meinen GG und das
schnuckelige Bad unter der Dachschräge gibt es dann beim nächsten Mal.

Jannik´s Zimmer mit Blick in den Flur, da steht noch ein Ballhaus mit ca. 1000 Bällen.
Na ja, meist liegt ein Viertel davon in den Zimmern verteilt.
Und ratet mal, wer davon am Meisten aufräumen darf??

Den Hampelmann habe ich bebastelt, als ich mit Jana schwanger war. Er hat leider schon etwas gelitten, da unsere Große meinte, mal an den Schnürsenkeln ziehen zu müssen.



Die kleben links neben dem Bettchen untereinander in der gleichen Reihenfolge wie hier
abgebildet.




Leonie Lamm, heißgeliebt und viel gekuschelt.

Auf unserem Futon-Sofa zum Ausklappen.

Janniks Kinderzimmer war ursprünglich mal mein Arbeitszimmer.

Oh, das war so genial, da hatte ich Platz ohne Ende.


Von der Tür aus gesehen und wie immer Bälle ohne Ende.

Die Spieluhr im Bettchen.....

... und sein Lieblingsbärchen, nach seinem Schnuffeltuch von TCM Tommy Träumer.

Zwei Bildchen rechts neben dem Bett.

Sind aber nicht von mir gemalt, sondern gekauft.


Das habe ich allerdings selbergemacht.

Da war ich mit Jannik schwanger und Jana hat natürlich tatkräftig geholfen *grins*.





Hier geht es in Jana´s Reich.



Den süßen Riesen-Teddy hat uns unser Vermieter letztes Jahr Weihnachten geschenkt.
Wahnsinn oder?? Wo hat man noch solche Vermieter?


Jana mit ihrer Dudu.
Zwei Bilder mit kleinen Käthe Kruse Püppchen verziert.

Für Tüdelkram !!

So, das war es

erstmal. Demnächst folgt mehr.
Ich hoffe es hat euch etwas gefallen
Britta


P.S. Wenn jemand einen Maxi Cosi City in TOP-Zustand sucht. Kann er sich gerne melden,
ansonsten stelle ich ihn in 1-2 Wochen bei ebay ein. Wir hatten ihn als Ersatz-Cosi bei Omi und Opi, er wurde so gut wie nie benutzt.