Freitag, 12. September 2008

Ein ominöses Päckchen!!

Da hat es doch gestern geklingelt: "Hermes, ein Paket für Sie, Frau Schüller".
ÄÄÄh, ein Paket, ich hatte doch nichts bestellt.
Was konnte das nur sein?
Ich laß nur "Duitsland" und dachte: "Sydney, Du bist echt verrückt".

Das war schon echt der Knaller, auf ihrem Blog habe ich noch einen Kommentar zu diesem Päckchen abgegeben und die oder den Empfänger drum beneidet *HiHi*.
Oh Süße, das war wirklich eine hammermäßige Überraschung.
Du bist ein wirklicher Schatz!!!!
Die Stempel sind ja der Wahnsinn, passend zur "Kleinen Piratenbraut" *LACH*!!
Ich danke Dir von Herzen, meine Süße und laß´Dich ganz fest umarmen und
natürlich auch Knutschen!!!
Du hast alles soooo liebevoll und creativ verpackt, wunderschön!!!
Die schöne Geschenkedose, mit dem rot-weißen Papier (da fing ja alles mit an *grins*). Deine selbstgemachte Karte!! Da konnte ich schon einmal sehen, was man mit Stempeln alles machen kann.
Super, super Dankeschön!!
Gaaaanz dolle viele liebe Grüße

Britta





Die Grabbelhände meiner Kleinen,
wenn Päckchen kommen ist sie einfach nicht zu bremsen!!


Nochmal Jana!! Nicht das da jemand neugierig ist !!??