Dienstag, 23. Dezember 2008

Gehäkelte Kuscheltiere auf Weltreise



Das Buch " Gehäkelte Kuscheltiere auf Weltreise" habe ich bei Pati gefunden.

Es ist ja so bezaubernd, daß ich es mir sofort hier bestellt habe.

In dem Buch ist wirklich nicht ein Kuscheltier, das mir nicht gefällt.

Herzlichen Dank an dieser Stelle, liebe Pati, für den wunderbaren Tipp.

Ich hatte mich ja sofort in Deine Heuschrecken-Prinzessin verguckt.


Nun bin ich gespannt, wie meine wird,

da ich bisher immer nur einfache Sachen gehäkelt habe.

Herzliche Grüße

Britta


EDIT:

Für alle Häkelanfänger aber auch toll für Fortgeschrittene.

Das Buch ist einfach Spitze und kostet noch nicht einmal 10.- Euro.

Hier könnt ihr es kaufen.
Dort finden auch blutige Anfänger alles, um das Häkeln zu Lernen.
Viel Spaß
Britta

Kommentare:

  1. Olá Kleine seine Arbeit ist schönes e einer ganz speziellen Schönheit, ist beim In der Lage sein, herzukommen, den neuen Eigenschaften zu folgen und zu sehen glücklich, nicht wenn ich um sein Englisch mich sorge, das ich in Platz des Deutschen I im übersetzer schreiben kann…
    - Ich lasse ein großes, das ich von Brasilien umarme

    AntwortenLöschen
  2. Also ich muss feststellen wir beide haben vieles gemeinsam....*g*

    Genau das Buch habe ich mir bei uns in der Bücherrei gelihen weil ich mich beim durchblättern sofort in die Prinzessin verliebt habe.

    Ich find das Klasse.

    Mal schauen wann ich anfangen kann, trau mich nämlich nicht so richtig. Ich hab immer so ein wenig probleme mit den anleitungen.

    Na schauen wir mal.

    Liebe Grüße und Gute Nacht Nadja

    AntwortenLöschen
  3. Ich liiiebe diese Häkeltierchen. Habe auch schon einige probiert. Allerdings ohne dieses Buch. Wie ist es denn? Kannst Du es empfehlen? So eine Anleitung wär ja nicht schlecht. Mach die Dinger immer frei hand.
    Kannst ja mal ein Feedback geben
    Liebe Grüße
    Rooby

    AntwortenLöschen
  4. Hach wie schön....ich bin gespannt was du draus zauberst!...Wird sicherlich toll werden!

    LG Doro :)

    AntwortenLöschen
  5. Oh wie süüüüß! Da bin ich aber auch mal gespannt auf dein Fräulein Heuschrecke, schöne Farben hast du ja schon mal ausgewählt.
    Wenn man das so sieht bekommt man auch direkt Lust.... ;o)

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  6. Hallo,
    ach ja, die Heuschrecken-Prinzessin kommt mir bekannt vor - von Pati! Die ist aber wirklich niedlich! Musst uns dann erzählen, ob es nicht doch eine schwierige Angelegenheit ist diese zu häkeln. Bin schon gespannt.
    Liebe Grüsse und ein besinnliches Weihnachtsfest wünscht
    Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Wow sind die schön!
    Ich kann nicht häkeln, bin aber sehr gespannt auf Deine Werke!
    LG
    sonia

    AntwortenLöschen
  8. Ich kenn das buch von meiner Schwester. Es ist einfach zauberhaft. Eigentlich ein Buch, dass ich auch noch mal mein eigen nennen möchte...
    Bin gespannt auf deine Werke.
    LG
    Lucie

    AntwortenLöschen
  9. Na, bei Deinem Talent wird es ganz zauberhaft werden ;o))))
    LG, und schöne Weihnachtstage wünscht Bella

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Britta,
    du hast dich zurecht in die fesche Dame verliebt, ich habe geschenkt bekommen und sie sieht im Original wunderschön aus!

    Ich wünsche dir schon heute frohe, gesegnete Weihnachten, lichterfüllte und glückliche Tage mit deiner Familie und für das kommende neue Jahr alles Liebe und Gute!

    Von Herzen
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Britta, das muss ein wunderschönes Buch sein!!! Da bin ich jetzt aber auf Ergebnisse gespannt :o)))!!! Es werden, so wie ich Dich kenne, bestimmt wunderschöne Sachen sein.
    Viele liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  12. Ich besitze dieses Buch schon EWIG. Und was hab ich draus gemacht? Nix. Jaaaa, irgendwann mal, wie bei so vielen Büchern. Aber ich bin suuuupergespannt, wie deine erste Arbeit daraus aussieht. Wird sicher ganz toll, die Farben sind jedenfalls richtig schön.
    GLG
    Gisela

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Britta,
    bin ich froh, dass ich deinen Blog gefunden habe. Er ist wirklich schön. Pati hat mich auch ans Häkeln gebracht und das Buch ist super. Hab mich aber doch noch nicht drangetraut. Liegt noch bei meinem riesen Breg von "to do's".
    Werde jetzt öfter vorbeisehen.
    Liebste Grüsse
    Annika

    AntwortenLöschen
  14. Ich hoffe, ich finde demnächst die Ruhe, die letzten 7 nochmal anzuschauen... Ansonsten ruhige Tage und viiiielen Dank ;-)

    Alles Liebe auch für deine Familie,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  15. Also in diese süsse
    Dame MUSS Freu sich ja verlieben!!!
    Dieses Buch ist glaube ich ein MUSS für jeden Häkelfreak!!
    Also hab ich es schon mal auf meine "Musshabenliste" gesetzt!
    Danke für diesen gaaaz süssen Tip
    Ein schönes Weihnachtsfest Dir und Deinen Lieben
    Ricki

    AntwortenLöschen
  16. ich fürchte ich brauch es doch... wo hast du es her? der Link funktioniert nicht. Ich luschere seit Wochen in Beates buntem Blog auf die Viecher.... wenn du jetzt auch noch meinst wir brauchen das unbedingt... na dann
    Vielen Dank für Erinnern :-)))
    LG und guten Rutsch sagt Annette

    AntwortenLöschen
  17. Ich bin auch schon super gespannt auf deine Heuschrecken - Prinzessin!Auf dem Bild sieht sie ja schon supersüß aus!Liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  18. Ohja, diese Buch ist wirklich voll von hübschen gehäkelten Tieren, ich hatte es mir gekuaft, weil ich für Ostern einen Hasen gesucht hatte den man häkeln kann und der trotzdem recht süss aussieht. Ich wünsche dir viel Freude beim Häkeln, Garn hast du ja genug bestellt wie ich gesehen habe..*g*
    Viele Grüße Karolina

    AntwortenLöschen
  19. hallo britta,

    so ich bin wieder im lande.
    und was sehen meine augen????
    du beginnst mit haekeln!!!respeckt.ich beneide dich,das du dir das zutraust.
    die puppen sind ja herzallerliebst.
    einfach suess.bin auf deine kreationene gespannt.

    sei also ganz lieb gegruesst von mir.
    kussi,bussi,sydney

    AntwortenLöschen
  20. Darf ich fragen, welches grün du für die heuschrecke benutzt hast?
    Liebe grüße

    AntwortenLöschen
  21. Hallo,
    Welches grün hast du denn für die heuschrecke genommen? Gruß

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deinen Besuch und Deinen Kommentar auf meinem Blog. Liebe Grüße Britta!