Sonntag, 19. Oktober 2008

Weihnachts-Wunderland?

Hallo ihr Lieben.

Im Moment habe ich nicht viel Zeit zum Posten.

Ich bemühe mich zwar bei euch immer einen Kommentar zu hinterlassen, aber auch das schaffe ich nicht immer, dafür nehme ich mir zumindest die Zeit durch eure Blogs zu stöbern .

Bitte nicht böse sein. Das Weihnachtsbastelfieber hat mit erfasst und alles auf einmal schaffe ich leider nicht. So sehr ich mir das ja wünsche.

Wäre es nicht toll, in solch einer Zeit mindestens
48 Stunden pro Tag zu haben und vier Arme und Beine?
Oder besser noch viel mehr *lach*.

Na ja, einiges habe ich ja wieder geschafft und das möchte ich euch heute zeigen.
Da ich mich wieder nicht entscheiden konnte, welche Foto´s ich nehme, sind es ein Paar mehr geworden. Also nicht verzweifeln. Alles hat ein Ende, nur die Wurst hat zwei.

Die kleinen Weihnachtsschnuffelchen und Hirsche landen fast alle hier und der Rest bei uns zuhause.

Die Putten/Engel sind aus Porzellan und von mir mit Acrylfarbe bemalt und dann mit PU-Lack
versiegelt.
Der PU- Klarlack ist stoß- schlafest und abriebfest.Nicht das jemand denkt, die Engel sind jetzt unkaputtbar *lach*.

Die zarten Glasanhänger/Glaszapfen sind mit den gleichen Farben bemalt und
ohne den Aufhängedaraht ca. 13 cm lang.
Die Aufhängung misst nochmal ca. 6,2 cm.

Die kleinen Geigen sind aus Holz und haben sogar richtige kleine Seiten.

Zum ersten Mal habe ich Spezialknöpfe mit abriebfester Farbe bestempelt.
Die Motive sind aus der neuen Tilda Weihnachtskollektion.

Das naturfarbene Herz ist nicht von mir, sondern von Gela.
Herzlichen Dank dafür, ich habe mich total darüber gefreut.
Das war eine richtig schöne Überraschung im Päckchen.

Genug geschwafelt, jetzt kommen die Foto´s.

Liebe Grüße

Britta






















Kommentare:

  1. hallo britta,

    ja, man sieht eindeutig das du im weihnachtsbastelfieber bist.

    bei mir kommt noch nicht mal ein hauch von dieser stimmung auf.
    wird dieses jahr wohl mal wieder ausfallen.

    ich wünsche dir einen schönen abend und guten wochenstart.

    gglg
    karin

    AntwortenLöschen
  2. Schon wieder eine Menge schöner Sachen, da warst du ja richtig fleissig. Am besten gefällt mir ja das rosa gepunktete Rentier. *verliebt*

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  3. ...und ich dachte schon, ich wäre fleißig gewesen "lach" - wie immer alles toll geworden vor allem in rot weiß, das passt einfach am besten zu Weihnachten...schöne Woche...LG
    Beate

    AntwortenLöschen
  4. Kreiiiiisch!!!! Die Elche sind ja super süß geworden. Hast Du die selbst gesägt? Bin mal wieder total begeistert. Zähle mich zu deinen Fans :)
    Liebe Grüße, Beate

    AntwortenLöschen
  5. Vor lauter Begeisterung für die Elche habe ich vergessen, was ich noch schreiben wollte:
    Wünsche mir auch mehr Stunden für den Tag und auch jeden Tag bei der Arbeit 4 Arme. Aber mal ehrlich, das würde doch komisch aussehen, oder? Und zum Anziehen gäbe es auch nicht wirklich was :)
    Gut's Nächtle, Beate

    AntwortenLöschen
  6. @seaside-cottage; Beate:

    Hihi da würden sich unsere Männer
    doch freuen...

    Knutschis
    Britta

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Britta,
    ich freu mich total über deinen Kommentar und fühle mich sehr geehrt,vielen Dank.Würde mich auch freuen wenn wir uns verlinken.Dein Blog ist einfach wunderschön,die Rentiere,so süß,die ganzen Dekosachen,unbeschreiblich schön.
    GGLG Vera

    AntwortenLöschen
  8. Ich bin schier erschlagen!
    Wann bitte machst Du das alles?
    Ich wußte immer, das es einen Tag zwischen Dienstag und Mittwoch gibt und Du hast ihn gefunden!

    Ich liebe die Rentiere und auch die Engel sind so schön. Es weihnachtet Britta - dank Dir.

    Liebe Grüße
    Gela

    AntwortenLöschen
  9. Das ist ja schon eine richtige
    Weihnachts-Ausstellung. Tolle Rentier-Parade! Das wird ja eine
    richtig fröhliche Vorweihnachtszeit.
    Viel Spaß weiterhin, wir freuen uns
    auf neue Bilder-
    liebe Grüsse und eine erfolgreiche
    Woche,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Mensch Britta, die Sachen sind sooo lieb geworden! Rot-Weiß sind schon länger meine Lieblings-Weihnachtsfarben - das ganze dann noch mit einem Hauch Rosa zu toppen ist eine geniale Idee!

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  11. Waaahnsinn!!!!
    Sooo viele wunderschöne Sachen!
    Diese kleinen Details wie z.B. der Apfel mit dem Krönchen und den ganzen Anhängseln bei den schönen Elchen... herrlich! :-)

    Gela hat recht... du mußt den achten Tag der Woche gefunden haben ;-)

    Ich bin hier am rotieren zwischen Haushalt, Familie und Firma und versuche zwischendurch meine Ideen umzusetzen und komme nicht richtig voran. Ich glaub, muß hier mal wieder ein wenig umstrukturieren *lach*

    Lieben Gruß
    Tina

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Britta, habe Dich auch schon vermisst :o)!!! Aber zum Glück gibts Dich noch!!! Mensch, du warst aber fleißig. Da habe ich richtig ein schlechtes Gewissen. Du hast wunderschöne Sachen gemacht, eins schöner wie das andere. Werde mir gleich die Fotos noch mal vergrößern um nichts zu verpassen :o)!!!
    Viele liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Britta,
    mensch warst Du fleisig !!!! Sieht toll aus!! Ich warte auch schon auf das vorlagenheft Hüttenzauber, bin etwas später dran, -mal wieder.
    Dein Blog gefällt mir soooo guuut, habe Dich gleich mal verlinkt.
    Bin auf weiteres gespannt !

    Liebe grüße, Heike

    AntwortenLöschen
  14. liebe britta,

    du warst mächtig fleißig..ich glaube mus musst ein aktuelles foto von dir veröffentlichen, weil ich nicht glauben will, dass du keine 4 hände hast, hihi !
    bezaubernde dinge !!

    eine wunderschöne woche
    wünscht dir
    barbora

    AntwortenLöschen
  15. hoi britta,

    also ich muss sagen ich bin absolut hin und weg von deiner weinachtsdoko.
    unglaublich was du da schoenes gezaubert hast.

    soooo schoen.
    junge,junge.....

    sei gl gegruesst sydney

    AntwortenLöschen
  16. Toll sieht das alles aus, das Buch Hüttenzauber habe ich mich auch gegönnt, bin dran etwas zu nähen, aber bin sehr langsam damit, ;), aber das wird schon gelingen. Alles Liebe liebe Britta.

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deinen Besuch und Deinen Kommentar auf meinem Blog. Liebe Grüße Britta!