Freitag, 5. September 2008

Langsam hält der Herbst Einzug...


...auch auf unserer Dachterrasse.
Ich habe schon zwei meiner Aluminium-Figuren wieder rausgekramt.
Ein kleines Gespenst und einen Igel.
Zuviel von diese Sachen mag ich nicht, das sieht sonst schnell überladen und verkitscht aus.
Nächste Woche werde ich dann einige Töpfe mit Heide etc. bepflanzen.
Die Sommerblumen sind fast alle nichts mehr, irgendwie war das Wetter zu schlecht. Schade, aber der Herbst ist auch wunderschön.
Das sich färbende Laub, Kastanien und Eicheln sammeln, der leicht feuchte und manchmal modrige Geruch am frühen Morgen, die Dunstschleiher ....
Ich liebe das sehr.







Kommentare:

  1. Ja der Herbst, zieht bei uns auch täglich mehr ein. Ich mag seine Farben, aber wenn es plötzlich so nass kalt ist mag ich dies nicht. Aber auf die Tee- und warmen Kakaostunden freue ich mich riesig. Plötzlich wollen meine Kinder dann mehr basteln und machen. Für sie heißst Herbst, nicht nur bunte Blätter und Kastanien, nein Weihnachten ihr absolut liebstes Fest im Jahr steht rückt immer näher.
    Kuschlige Abende und Geschenke machen.
    Ich ereite langsam alles für Helloween vor.

    Liebe Grüße

    Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Kein bischen kitschig ist es bei dir. Aber du hast recht, zu viele Igelchen etc. mag ich auch nicht. Aber der Herbst - ja, der hat seine wirklichen schönen Seiten. Ich liebe es, wenn sich der Nebel morgens lichtet und die Sonne zum vorschein kommt.
    LG
    Beate

    AntwortenLöschen
  3. hallo britta,

    du hast es aber schoen gruen bei dir.
    echt klasse.ich liebe das.
    vor meiner haustuer habe ich auch immer eine gruene oase.zumindest im fruehjahr,sommer bis in den herbst hinein.

    sei lieb gegruesst sydney

    AntwortenLöschen
  4. Wooow, das sieht ja traumhaft aus bei Dir! Wünsch Dir einen quietschvergnügten Start ins Wochenende!

    AntwortenLöschen
  5. Habe heute meine Zierkürbisse geerntet - von dem vielen Regen werden sie nicht schöner ...
    Genauso geht es mit den Sommerblumen, da hast Du recht.

    Die Metallfiguren finde ich angenehm schlicht und keinesfalls kitschig.

    Schön ist's bei Euch!

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Britta, ja der Herbst ist wohl da. Ich mag auch keine Gespenster & co., aber Dein Gespenst sieht einfach toll aus. Das gefällt mir wirklich gut. Sag´mal, blüht Dein Lavendel wirklich noch? Auch die anderen Blumen - ein Traum. Ich habe leider einen "schwarzen" Daumen.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende und liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  7. Deine Dachterasse gefällt mir!
    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deinen Besuch und Deinen Kommentar auf meinem Blog. Liebe Grüße Britta!